Auf dieser Seite stellen wir ein paar ausgewählte Medien vor, die neu bei uns eingetroffen sind.

Romane

Fräuleinwunder - Goldene Zeiten

Wolff, Stephanie von

Hamburg 1953. Vor Elly, Tochter einer angesehenen Kaufmannsfamilie, liegt ein sicheres Leben in Wohlstand. Auch der richtige Ehemann ist schon gefunden. Doch Elly will mehr und hat andere Pläne für ihre Zukunft. Als sie Peter kennenlernt, der beim noch jungen NWDR arbeitet, ist sie sofort fasziniert von der neuen, bunten Fernsehwelt. Gegen den erbitterten Widerstand ihrer Familie arbeitet sie dort als Redaktionsassistentin und macht sich bald schon unentbehrlich. Ihr großer Traum, eine …

Die Perlenschwester

Riley, Lucinda

CeCe macht sich auf eine abenteuerliche Reise, um ihre Herkunft zu ergründen und ihre Wurzeln zu finden. Ihr Weg führt sie über Thailand nach Australien, auf den Spuren einer faszinierenden Frau, die 100 Jahre zuvor gelebt hat ... 4. Teil der Sieben Schwestern-Reihe. | Im 4. Band der großen Familiensaga über die sieben Adoptivschwestern erhält CeCe nach dem Tod von Pa Salt einen Brief ihres Adoptivvaters. Darin befinden sich Hinweise zu Ihrer Herkunft, in der die Schottin Kitty Mercer …

Tödliches Spiel in Barcelona

Esteban, Isabella

Dies ist der 2. Fall für Comissari Jaume Soler und sein Team (Band 1: "Mord in Barcelona"). Im wunderschönen Park Güell in Barcelona wird ein toter Mann gefunden, sein treuer Hund weicht ihm nicht von der Seite. Todesursache ist eine Überdosis Betäubungsmittel. Jaume Soler sowie Domenech und Calderon rätseln, ob es sich um Mord oder Selbstmord handelt. Als in einem anderen Park eine weitere Leiche gefunden wird, bei deren Todesursache auch Betäubungsmittel eine Rolle gespielt haben, wird …

Paulas Liebe

Renk, Ulrike

Die ungemein produktive Autorin beginnt hier eine neue, dieses Mal Berliner Familiengeschichte in mehreren Teilen. Das Leben und Leiden Paula Dehmels, Frau des vor dem Ersten Weltkrieg berühmten und hochangesehenen Lyrikers Richard Dehmel und später selbst als Märchen und Kinderreime verfassende Schriftstellerin bekannt, wird detailreich und mit vielen Brief- und Gedichtzitaten geschildert. Paula ist die Tochter eines Predigers der jüdischen Reformgemeinde, musikalisch und literarisch …

Sachbücher

Isidor

Kupferberg, Shelly

Die Journalistin Shelly Kupferberg erzählt in ihrem Debüt vom rasanten Aufstieg ihres 1886 in Galizien geborenen Urgroßonkels, der mit Geschick und eisernem Willen im habsburgischen Wien den Aufstieg zum Kommerzialrat und Multimillionär schafft. Er selbst sieht sich als emanzipierten und assimilierten Juden, was jedoch nicht verhindert, dass er mit Anschluss Österreichs ans Deutsche Reich Opfer der Nationalsozialisten wird. Mit Isidors Geschichte erzählt die Autorin zugleich die …

Heilung erfahren

Strunz, Ulrich

Mediziner und Vielschreiber Strunz („Forever Young“, „Das Stress-Weg-Buch“) beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit verborgenen Krankheiten, die sich mit Symptomen wie chronischer Erschöpfung, ständigen Infekten oder Schmerzen zeigen, jedoch von der Schulmedizin nicht diagnostiziert werden. Strunz beschreibt anhand vieler Fallbeispiele seinen Ansatz, die Ursachen der Symptome mit Molekularmedizin durch den Nachweis von Mangelerscheinungen zu erkennen. Durch die …

Jeder für sich und Gott gegen alle

Herzog, Werner

Was für ein Leben! Was Werner Herzog zu erzählen hätte, würde locker ein Mehrfaches des Umfangs dieser Autobiografie füllen, die zum 80. Geburtstag des legendären Spielfilmregisseurs und Dokumentarfilmers erscheint. Herzog erweist sich einmal mehr als begnadeter Erzähler, diesmal mit sich selbst als Hauptfigur. Die Grundfarbe von Abenteuer und Anarchie durchzieht Herzogs Erinnerungen, von seiner Kindheit im kriegszerstörten München über den Beginn seiner Weltreisen als Jugendlicher …

Ihr glücklichen Augen

Heidenreich, Elke

Elke Heidenreich ist in ihrem Leben sehr viel gereist: von Florenz nach China, von Berlin nach Amerika, und überall hat sie sich umgesehen. Nirgendwo jedoch ist sie ausgetretenen Pfaden gefolgt, nirgendwo hat sie nur das gefunden, was in den Reiseführern steht. Nein, sie hat sich ihre eigenen Wege gebahnt, hat Entdeckungen gemacht, die nur sie machen konnte, hat vor allem diejenigen Orte geliebt, die ihr etwas ganz Eigenes, Neues schenken konnten: eine besondere Straße, ein besonderes Essen, …

Für Kinder und Jugendliche

Die Heuhaufen-Halunken

Gerhardt, Sven

Erster Tag der Sommerferien und in Dümpelwalde ist absolut nichts los. Die Heuhaufen-Halunken schmieden also einen spannenden und gefährlichen Plan, der ihre Ferien richtig aufregend macht. Ganz nebenbei finden sie dabei noch einen neuen Freund. Lustige Bandengeschichte für Jungen und Mädchen ab 8. | Erster Tag der Sommerferien und in Dümpelwalde ist absolut nichts los. Klar dass die Heuhaufen-Halunken um die 10-jährige Meggy und ihre Freunde Schorsch, Knolle, Alfons und Lotte sich etwas …

Die Schule der magischen Tiere 2 - das Buch zum Film

Auer, Margit

Miss Cornfields Klasse plant ein Theaterstück. Doch hinter den Kulissen herrscht große Aufregung: Anna-Lena und Helene wollen beide die Hauptrolle spielen, Jo ist verliebt und auf dem Schulhof tauchen seltsame Löcher auf ... - Buch zum Kinofilm "Die Schule der magischen Tiere 2". Ab 9. | Margit Auer erzählt nach dem Drehbuch die Geschichte von Film 2: Miss Cornfields Klasse plant ein Theaterstück. Doch hinter den Kulissen herrscht große Aufregung: Anna-Lena und Helene wollen beide die …

Flügelrauschen

Bohlmann, Sabine

Willow hat immer wieder Fieber und als im Wald keine Vögel mehr zu hören sind, wird den Hexenfreundinnen klar, dass Willows Wald krank ist. Die Ursache für Fieber und Fernbleiben der Vögel ist schnell geklärt: Unerlaubt wird Müll im Wald abgeladen. Bevor die Hexen den Übeltätern auf die Schliche kommen, müssen sie sich um Willows Klasse kümmern, die eine Projektwoche im Wald durchführen möchte. Ohne Komfort und Handy macht dieses Abenteuer nicht allen Spaß. Mit viel …

Lore

Bracken, Alexandra

Die Jagd nach griechischen Göttern war ihr vorherbestimmt - eigentlich. Denn Lore hat sich von ihrem Schicksal losgesagt, ist nach New York gezogen und hat sich ein neues Leben aufgebaut. Doch die Vergangenheit holt sie ein - und Lore, die nie wieder etwas mit der blutigen Götterjagd zu tun haben wollte, ist plötzlich wieder mittendrin. - Actionreiche Fantasy unter dem Überbau griechischer Mythologie. Die Hauptfigur ist hin- und hergerissen zwischen dem Für und Wider von persönlicher …

Filme

Die Häschenschule - der große Eierklau

Das Osterfest und die Häschenschule sind in Gefahr! Können der Großstadthase Max und seine Freunde es schaffen, das Fest noch rechtzeitig zu retten? | Ein frecher Stadthase soll in der Häschenschule zum Meisterhasen ausgebildet werden. Doch dafür muss er sich mit einem jungen Fuchs zusammentun, um einen böswilligen Rivalen und die Fuchsfamilie daran zu hindern, alle Ostereier zu stehlen. - Amüsanter Animationsfilm, der lose auf einem Bilderbuchklassiker aus dem 1924 beruht und mit einer …

Norman, der Starreporter

Norman möchte der tollste Reporter aller Zeiten werden. Aber Sarah und Mandy scheinen immer noch sensationellere Meldungen für die Website von „Pontypandy Planet“ zu finden. Da scheut sich Norman nicht, ein bisschen nachzuhelfen, um die Geschichten seiner Freundinnen zu überbieten. | Feuerwehrmann Sam, Staffel 12.1.

Tove

Ein biografisches Porträt der finnischen Autorin und Malerin Tove Jansson, die durch ihre 'Mumin'-Kindergeschichten Weltruhm erlangte. Der Film konzentriert sich auf das Jahrzehnt nach dem Zweiten Weltkrieg, in dem Jansson um ihre künstlerische Selbstverwirklichung zwischen 'ernsthaften' Gemälden und ihrer zeichnerisch-erzählerischen Begabung rang. Die sorgfältige Inszenierung besitzt außerdem große Reize in der Darstellung der finnischen Künstler-Boheme und der komplizierten …

Nawalny

Der Dokumentarfilm rekonstruiert mit dynamisch-investigativem Gestus die Verfolgung des russischen Oppositionspolitikers Alexei Nawalny durch den Geheimdienst FSB, insbesondere die Zeit ab seiner Vergiftung im Sommer 2020 bis zu seiner Verhaftung im Januar 2021. Nawalnys Nachforschungen und die öffentliche Überführung seiner Verfolger nehmen sich wie ein spannungsgeladener Thriller aus, wobei die Einblicke in die Recherchen seiner Mitarbeiter fast noch aufschlussreicher sind, in denen der …

Hörbücher und Musik-CDs

Im Traum bin ich bei dir

Sparks, Nicholas

Colby wäre gerne Musiker geworden. Doch eine Familientragödie zerstört diesen Traum. Er übernimmt die familieneigene Farm in North Carolina. Nur hin und wieder tritt er noch in kleinen Bars auf. Als er ein Angebot der St. Pete's Bar in Florida bekommt, dort zu singen, nimmt er es an und verbindet es mit einem kleinen Urlaub. Er genießt die Zeit, besonders, nachdem er die Sängerin Morgan kennengelernt hat. Parallel zu dieser Geschichte erzählt Nicholas Sparks die Geschichte von Beverly. …

Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte

Es könnte so friedlich sein auf dem Hof Katthult im schwedischen Lönneberga. Wäre da nicht der 5-jährige Michel. Eigentlich sieht er mit seinen roten Backen und blonden Haaren sehr nett aus, aber Michel ist ein richtiger Lausejunge, der den ganzen Tag nur Unsinn im Kopf hat. Beim Suppeessen schlürft er ganz fürchterlich und auf die Frage seiner Mutter, ob er so schlürfen müsse, antwortet Michel: "Sonst weiß man doch nicht, dass es Suppe ist." Als nur noch ein ganz kleiner Rest in der …

Silent death

Griffin, Mark

Die verstümmelte Leiche einer Prostituierten ruft Detective Inspector Bishop und Profilerin Holly Wakefield auf den Plan, denn der Täter hat, wie schon bei zwei alten ungelösten Fällen Jahre zuvor, eine Strichmännchenzeichnung am Tatort hinterlassen. Holly versucht, sich in die Psyche des Täters hineinzuversetzen und vor allem eine Verbindung zwischen den Opfern zu finden. Da erfährt sie, dass der unheilbar kranke Mörder ihrer Eltern seine letzten Tage außerhalb des Gefängnisses …

Diese Medien können ab sofort bei uns ausgeliehen werden. Um alle Neuerscheinungen anzusehen, besuchen Sie bitte unseren Online-Katalog.