Wir haben wieder für Besuche geöffnet!

Blühender Baum

Seit Dienstag, 25. Mai 2021 haben wir wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Besuche geöffnet.

Am Montag, 28. Juni 2021 traten weitere Lockerungen in Kraft: Die Begrenzung auf 10 Personen entfällt. Außerdem ist der Aufenthalt zum Lesen und zur Nutzung des Internet-Arbeitsplatzes wieder möglich.

Infos für den Besuch bei uns

1. Das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP2-Maske ist Pflicht.
2. Bitte die Hände desinfizieren
3. Kontaktdaten am Rückgabetresen registrieren lassen
4. Rückgabe - Stöbern - Aufenthalt - Ausleihe usw. in der Bücherei

Bitte außerdem auf die allgemeinen Abstands- und Hygieneregelungen achten!

Herzlich willkommen!

Aktion des Fördervereins: Eine Schultüte zur Einschulung

Schultüten
Die Einschulung der Erstklässler und Erstklässlerinnen in Barmstedt steht vor der Tür. Endlich lesen, schreiben und rechnen lernen. Die Aufregung steigt: Ist die Klassenlehrerin nett? Werde ich neue Freundinnen und Freunde finden? Und für viele Kinder das Wichtigste am ersten Schultag: die Schultüte!

Und da man davon bekanntlich nie genug haben kann, dürfen sich alle angehenden Erstklässler*innen ab dem 04. August 2021 eine Schultüte in der Stadtbücherei Barmstedt abholen. Was drin ist? Wird nicht verraten! Nur so viel: etwas zum Lesenlernen und zum Belohnen nach den ersten Hausaufgaben …

Wir bedanken uns sehr herzlich für die tolle Aktion unseres Fördervereins, bei der fleißig Schultüten gebastelt und gefüllt wurden!

Wir wünschen allen Schulanfängern und Schulanfängerinnen einen fantastischen Start in die Schulzeit!

Länderwochen Chile

Lama Luna
Chilewochen
Karin Weißenbacher (Galerie Atelier III) hat auch in diesem Jahr wieder ein spannendes Programm für die Länderwochen in Barmstedt vom 3. Juli bis 29. August 2021 zusammengestellt. Gastland ist Chile. Ausstellungen, Vorträge, Fotografien und Musik zeigen vielfältige Kunst und Kultur des Landes. Wir haben Reiselektüre, Romane, Filem und weitere spannende Informationen rund um Chile zusammengestellt.

Neue Zeitschrift: Radfahren

Neue Zeitschrift: Radfahren
Schon gesehen? Wir haben eine neue Zeitschrift im Bestand.

Buchempfehlungen

Buchempfehlungen neu
Kennen Sie schon unsere Roman- und Sachbuchempfehlungen? Aus unseren Neuerwerbungen stellen wir mehrfach im Jahr eine Auswahl von Buchempfehlungen zusammen. Die aktuellen Empfehlungslisten finden Sie hier zum Download und zum Mitnehmen in der Stadtbücherei.

Jahresbericht 2020

Büchereigebäude 2021
Das Corona-Jahr 2020 bot auch für die Arbeit der Stadtbücherei schwierige Voraussetzungen. Angebote, Veranstaltungen, Kooperationen, Besuche und Begegnungen vor Ort sowie Pläne wurden dadurch stark eingeschränkt.

Aber es gab auch gute Nachrichten: Die Zahl der aktiven Leser*innen stieg von 2.121 (2019) auf 2.191 (2020). Einige Veranstaltungen konnten stattfinden, wie ein iPad-Workshop, bei dem Jugendliche Trailer für ihre Lieblingsbücher erstellten, oder der "Klönschnack Demenz", zu dem sich an Demenz Erkrankte und Angehörige mit Engagierten des Fördervereins in der Bücherei trafen. Außerdem fanden während der Kinder- und Jugendbuchwochen zwei Lesungen mit Martin Klein für die drei ersten Klassen der Gottfried-Semper-Schule statt. Seit September hat die Bücherei mit Bianca Lührs eine tolle neue Mitarbeiterin. Außerdem waren zwei Förderanträge erfolgreich, die sowohl Lesungen als auch Digitalisierungsmaßnahmen unterstützten.

Den ganzen Jahresbericht gibt es hier zum Download.

Das eLearning-Angebot der Onleihe

Onleihe E-Learning

Das eLearning-Angebot der Onleihe umfasst über 350 interaktive Online-Kurse für die private und berufliche Weiterbildung, z. B. in den Bereichen Sprachen, Computer, Beruf, Gesundheit, Freizeit, Fotografie, Rechnungswesen etc.

Mit einem gültigen Leserausweis der Stadtbücherei ist die Nutzung kostenlos.

Mehr unter: Onleihe