18. Januar 2019: Werden Sie zum E-Book-Reader! - Der Einstieg in das papierlose Lesen

E-Book-Sprechstunde

  • "E-Book-Reader? Bücher auf dem Bildschirm? Ich weiß nicht ... Aber im Urlaub wäre das schon praktisch."
  • "Ich habe einen E-Book-Reader zu Weihnachten bekommen. Und jetzt? Ich weiß gar nicht so genau, wie das geht."
  • "E-Books mal auszuprobieren interessiert mich schon, aber extra einen teuren E-Book-Reader anschaffen? Vielleicht gefällt es mir gar nicht."
  • "Mir ist die Schrift in den Büchern oft zu klein. Gibt es da eine Lösung?"
  • "Ich habe von dieser "Onleihe" gehört, aber wie geht das? Klingt kompliziert."

Wenn Ihnen solche und ähnliche Gedanken bekannt vorkommen, sind Sie bei uns genau richtig:

Olaf Lorenz und Christoph Merker vom Förderverein der Stadtbücherei Barmstedt e. V. helfen Ihnen am Freitag, den 18. Januar 2019 von 15.30 - 17.00 Uhr beim Einstieg in das papierlose Lesen.

Christoph Merker erläutert den Umgang mit den neuen E-Book-Readern "tolino shine 2 HD" der Stadtbücherei, die im Anschluss auch ausgeliehen und bequem zu Hause erprobt werden können.

Olaf Lorenz erklärt den Einstieg und die wichtigsten Dinge zur "Onleihe zwischen den Meeren", der 24-h-Bibliothek im Internet, in der Kundinnen und Kunden der Stadtbücherei kostenlos E-Books, E-Papers, E-Audios u.a. leihen können - das Angebot ist in der Jahresgebühr enthalten.

Die "Onleihe" und das Lesen von E-Books funktioniert nicht nur auf E-Book-Readern, sondern auch auf dem Smartphone, Tablet oder PC. Olaf Lorenz zeigt Ihnen, wie es z. B. mit dem iPad klappt.

Gerne beantworten Christoph Merker und Olaf Lorenz Fragen zum Thema E-Book, Tolino, Onleihe & Co. Eigene Geräte können gern mitgebracht werden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine unverbindliche Anmeldung in der Stadtbücherei wäre schön, um besser planen zu können - telefonisch unter 04123 / 92 88 02, per Mail unter kollschen-buecherei@barmstedt.de oder direkt in der Bücherei. Vielen Dank!

Gestatten: Matilda & Mortimer

Matilda Mortimer
Unsere Lesemäuse haben jetzt endlich Namen!
Wir haben so viele tolle Vorschläge bekommen, die Entscheidung fiel uns nicht leicht.
Nun freuen wir uns auf viele Abenteuer unserer Maskottchen: Matilda & Mortimer Maus. :-)

Wunschzettel

Wunschzettel
Der Förderverein und die Stadtbücherei starten in der Adventszeit eine gemeinsame Wunschzettelaktion.

Was sind Eure/Ihre Wünsche an uns? Einzelne Medienwünsche oder Ideen für Aktionen, Veranstaltungen? Ein Ohrensessel? Kaffee und Tee? Oder auch etwas ganz anderes?

Im Dezember sammeln wir Wünsche, im Januar leeren wir den Sack und schauen uns die Wunschzettel gemeinsam an. Vielleicht lässt sich das eine oder andere im neuen Jahr umsetzen? (Oder kommt auf unsere eigene Wunschliste für neue Büchereiräumlichkeiten?) :-)

Winterzeit ist Vorlesezeit: "Dezembergeschichten"

Dezembergeschichten
Mit der Aktion „Dezembergeschichten“ machen die Büchereien in Schleswig-Holstein ein besonderes Angebot: Jedes Jahr werden vom Lektorat der Büchereizentrale Schleswig-Holstein zwei Dezemberbücher des Jahres empfohlen und mit kreativen Impulsen zu jeder Geschichte ergänzt, um die winterliche Vorlesezeit spannend und anregend zu gestalten. Ein Buch richtet sich dabei an 4-6-Jährige, das zweite an 6-9-Jährige.

Jede 5-Minuten-Geschichte und die dazu entwickelten Ideen sind einsetzbar in Kindergärten, Grundschulen, Familien und überall dort, wo Menschen gemeinsam Freude an Geschichten haben.

Infoblatt zu den Dezemberbüchern 2018.pdf

Mehr unter Dezembergeschichten und bei uns in der Stadtbücherei. Wir wünschen eine schöne Adventszeit!

Beitritt zum Förderverein

Hand in Hand
Jetzt ist es soweit: Ab sofort ist der Beitritt zum "Förderverein der Stadtbücherei Barmstedt" möglich!

Wer Interesse daran hat, uns zu unterstützen und Mitglied zu werden, findet hier die entsprechenden Infos und Formulare zum Download:

Die Unterlagen liegen auch in der Stadtbücherei aus. Beitrittserklärungen können gern direkt bei uns abgegeben oder in den Briefkasten geworfen werden.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Brockhaus online

Brockhaus Banner

Mit einem gültigen Leserausweis der Stadtbücherei können Brockhaus Kinder- und Jugendlexikon sowie die Brockhaus Enzyklopädie online genutzt werden. Multimedial, relevant, geprüft und aktuell!

  • Die Enzyklopädie vereint mit 300.000 Stichwörtern den größten lexikalischen Bestand im deutschsprachigen Raum. Diese wird ergänzt durch 33.000 Bild- und Audiodateien und Karten.
  • In den über 10.000 Stichwörtern des Brockhaus Jugendlexikons wird fundiertes Wissen leicht verständlich aufbereitet. Es beantwortet Jugendlichen ab zehn Jahren kurz und knackig Fragen, die rund um Schule und Alltag auftauchen.
  • Im Brockhaus Kinderlexikon wird Wissen zu unterschiedlichsten Themengebieten altersgerecht für Sieben- bis Zehnjährige vermittelt und anhand von Bildern und Audiodateien veranschaulicht. Besonderes Highlight sind die 400 Tiersteckbriefe.

Und hier geht's zur Suche:

Brockhaus Enzyklopädie

Brockhaus Jugendlexikon

Brockhaus Kinderlexikon

Zum Einloggen einfach Lesernummer eingeben. Das Passwort ist Ihr/Dein Geburtsdatum.

Das eLearning-Angebot der Onleihe

Onleihe E-Learning

Das eLearning-Angebot der Onleihe umfasst über 350 interaktive Online-Kurse für die private und berufliche Weiterbildung, z. B. in den Bereichen Sprachen, Computer, Beruf, Gesundheit, Freizeit, Fotografie, Rechnungswesen etc.

Mit einem gültigen Leserausweis der Stadtbücherei ist die Nutzung kostenlos.

Mehr unter: Onleihe

Medien zur Begleitung Demenzkranker

Kleines Picknick im Labyrinth

Die Stadtbücherei hält zahlreiche Bücher und andere Medien zum Thema Demenz bereit. Die Medientasche "Kleines Picknick im Labyrinth" möchte gezielt Angehörige im Alltag unterstützen. Enthalten sind Vorlesegeschichten, Bildkarten, Anregungen für Fingerspiele, Musik-CDs sowie Film, Ratgeber und Bilderbuch für eine generationenübergreifende Information und Freizeitgestaltung. Die Tasche ist für 3 Wochen entleihbar.