30. Juni 2022: Oliver Lück: "Zeit als Ziel - Seit 20 Jahren im Bulli durch Europa"

Bulli Oliver Lück

Ein Mann, ein Bulli, eine halbe Million Kilometer: Als sich Oliver Lück im Sommer 1996 sein erstes Auto kauft, einen alten VW-Bus, hat er kein Ziel, aber jede Menge Zeit. Der Journalist und Fotograf aus Schleswig-Holstein beginnt, Europa zu entdecken und Geschichten und Fotos zu sammeln. Die Schützer des letzten Urwaldes in Polen, Straßenkinder in Nordirland, Chilibauern im Baskenland – Oliver Lück nimmt sich viel Zeit, die Länder nebenan zu erkunden und ihre Menschen zu treffen. Sein Motto: Europa ohne Ende.

In seinem Reisevortrag "Zeit als Ziel" hat er Begegnungen und Entdeckungen aus über 20 Jahren und rund 30 Ländern versammelt. Es wird ein überraschender, teils abenteuerlicher Abend in vielen Bildern, erzählten Erlebnissen und gelesenen Geschichten. Am 30. Juni 2022 einsteigen und abfahren!

Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt: 10 €

Neu bei uns: Filmportal filmfriend

filmfriend Laptop
Mehr als 3.500 Spiel- und Dokumentarfilme, Serienfolgen und Kurzfilme: ambitioniertes Arthouse-Kino aus aller Welt, faszinierende Genrefilme, Komödien und Dramen, unterhaltsam, mitreißend, bewegend, erhellend. Für Filmliebhaber und Weltentdecker, für Cineasten, für Familien, Kinder und Jugendliche.

Büchereikund*innen haben unbeschränkten Online-Zugang zu allen Filmen – kostenlos, werbefrei und ohne Erhebung personenbezogener Daten. Die Anmeldung erfolgt mit der Leserausweisnummer und dem Passwort, die Sie auch für das Leserkonto und/oder die Onleihe nutzen. Bei der Anmeldung wird auch die Altersfreigabe für Kinder automatisch geprüft.

Alle Filme können auf TV-Geräten komfortabel mit einer App für Android TV, Fire TV und Apple TV oder via ChromeCast gestreamt werden. Alternativ ist die Nutzung auch auf PC / Mac, Tablet oder Smartphone über den Internetbrowser oder in einer mobilen App möglich.

Einfach mal ausprobieren! Film ab!

Kostenloses Lesestart-Set für Dreijährige

Lesestart
Die neuen Lesestart-Taschen für Dreijährige und ihre Familien sind da!

Zu dem kostenlosen Set gehören ein altersgerechtes Pappbilderbuch, eine mehrsprachige Broschüre mit Tipps zum Vorlesen und eine Stofftasche. Auf der Lesestart-Seite gibt es außerdem Buch- und Basteltipps.

Wir freuen uns darauf, viele Familien mit einem Buch zu beglücken! Gern vorbeikommen - und unbedingt weitersagen!

Buchempfehlungen

Buchempfehlungen neu
Kennen Sie schon unsere Roman- und Sachbuchempfehlungen? Aus unseren Neuerwerbungen stellen wir mehrfach im Jahr eine Auswahl von Buchempfehlungen zusammen. Die aktuellen Empfehlungslisten finden Sie hier zum Download und zum Mitnehmen in der Stadtbücherei.

DVD-Leihfristen erweitert

DVDs 3 Wochen

Start für unseren Selbstverbucher

Einweihung Selbstverbucher
Jetzt ist es offiziell: Die Ausleihe der Medien ist jetzt auch an unserem neuen Selbstverbucher möglich! Die Bedienung ist ganz einfach und schnell dazu, denn das Terminal kann auch mehrere Bücher auf einmal verbuchen. Wir helfen gern beim Ausprobieren!

Bürgermeisterin Heike Döpke, MdL Beate Raudies und MdB Dr. Ralf Stegner begleiteten den nächsten Schritt der Stadtbücherei in die Zukunft. Wir sagen herzlichen Dank für den Besuch und freuen uns, dass das Förderprogramm "Vor Ort für Alle" diesen Umstieg auf RFID und das Selbstverbuchungsterminal möglich gemacht hat.

Unser Projekt im Rahmen von "Vor Ort für Alle" – dem Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv), gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages, wurde mit ca. 22.000 Euro gefördert. Vielen Dank für die Unterstützung!
Logo Vor Ort für Alle Logo dbv
Logo BKM

Weitere Bezahlmöglichkeiten

Kartenterminal
Ab sofort haben Sie neue Möglichkeiten, Ihre Gebühren zu begleichen: In der Stadtbücherei ist neben Barzahlung jetzt auch die Zahlung mit Girocard und Kreditkarte möglich. Noch bequemer ist die neue Möglichkeit der Onlinezahlung von zu Hause oder unterwegs. Nach dem Einloggen in das Leserkonto können per Online-Überweisung GiroPay oder per Kreditkarte Gebühren beglichen werden.

Das eLearning-Angebot der Onleihe

Onleihe E-Learning

Das eLearning-Angebot der Onleihe umfasst über 350 interaktive Online-Kurse für die private und berufliche Weiterbildung, z. B. in den Bereichen Sprachen, Computer, Beruf, Gesundheit, Freizeit, Fotografie, Rechnungswesen etc.

Mit einem gültigen Leserausweis der Stadtbücherei ist die Nutzung kostenlos.

Mehr unter: Onleihe